Navigation
bullet.gif Startseite
bullet.gif Forum
bullet.gif Tiervermittlung
bullet.gif Foto Galerie
bullet.gif Artikel
bullet.gif Termine
bullet.gif Nützliche Links
bullet.gif Gästebuch
Verein intern
bullet.gif Wir Über uns
bullet.gif Regularien
bullet.gif Vereinssatzung
bullet.gif Wegbeschreibung
bullet.gif Kontakt
bullet.gif Pressestimmen
bullet.gif Datenschutz
bullet.gif Aufnahmeantrag
bullet.gif Impressum
Sponsoren-Partner-Links
bullet.gif Unsere Sponsoren
bullet.gif Notrufnummern
bullet.gif Partnerseiten
bullet.gif Unser Banner / LinkUs
bullet.gif Schwarzes Brett
Mitglieder Online
bullet.gif Gäste Online: 1

bullet.gif Mitglieder Online: 0

bullet.gif Mitglieder insgesamt: 49
bullet.gif Neuestes Mitglied: Jorinda
Events

Keine Ereignisse.

Artikel Navigation
Artikel Übersicht » Vereinsarbeit » 4. Geburtstag des Pfötchen e.V. Dessau-Roßlau
4. Geburtstag des Pfötchen e.V. Dessau-Roßlau


Die Zeit verwandelt uns nicht. Sie entfaltet uns nur.
(Max Frisch)

In wenigen Stunden wird unser am 12. November 2008 gegründeter Pfötchen e.V. Dessau-Roßlau vier Jahre alt.

Wo ist die Zeit geblieben, wenn ich mich doch noch so deutlich an die allerersten Schritte zu diesem Projekt im Mai 2008 erinnere  ?

Eine liebe Freundin hatte mich ermutigt, meine Ideen für ein eigenes Tierschutzprojekt zu Papier zu bringen und mir auch sonst stets hilfreich zur Seite gestanden, wenn es um Fragen zum Vereinsrecht und später um die erfolgreiche Gründung und Führung des Projektes ging.
Bis heute lerne ich von ihr und möchte ihr dafür danken.

Nachdem ich im Herbst 2008 an der Tierschutzakademie des Deutschen Tierschutzbundes noch weiteres notwendiges Wissen erwarb, begannen parallel dazu die letzten Vorbereitungen für die Vereinsgründung, die am Abend des 12. November 2008 mit einer Zahl von 37 Gründungsmitgliedern in Dessau-Roßlau vollzogen wurde.

Einige von ihnen tragen das Projekt bis heute erfolgreich mit, wofür ich ihnen von Herzen danken möchte, denn schon in den ersten beiden Jahren nach der Gründung mußte der noch junge Pfötchen e.V. einige Bewährungsproben bestehen.

So zeigte es sich beispielsweise, daß wir uns - um den Verein zu schützen und in seinem Wirken voranzubringen - von einigen der Gründungsmitglieder konsequent und unwiderruflich trennen mußten.

Aber auch diese sehr schlechte Erfahrung hat uns letztendlich in unserer Entwicklung weiter gebracht: unsere Menschenkenntnis hat sich verbessert, unser Blick hat sich geschärft...und wir haben drohenden Schaden noch rechtzeitig und konsequent von unserem Verein abwenden können.

Da wir aber natürlich auch heute nur jedem Menschen, der uns seine Bereitschaft zur Mitarbeit signalisiert "vor den Kopf" schauen können, lassen wir uns seither von einer einfachen aber wirksamen Maxime leiten:

Wer sich mit den grundsätzlichen satzungsgemäßen Zielen unseres Projektes und mit der freiheitlichen demokratischen Grundordnung nicht identifizieren kann, für den ist kein Platz in unserem Verein.

In den ersten vier Jahren gelang es dem Pfötchenverein und seinen engagierten Mitgliedern, seine bei der Gründung geplanten Arbeitsbereiche mit Leben zu erfüllen und Schritt für Schritt zum Erfolg zu kommen.

Die lokale Tierfutterausgabe ist heute ein fester Bestandteil im Leben der Bürger von Dessau-Roßlau und in einigen Fällen auch von Tierbesitzern, welche ihren Wohnsitz etwas weiter entfernt haben.
Sowohl das Vertrauen von Spendern als auch Behörden und Institiutionen haben wir mit kontinuierlicher und seröser Arbeit erlangen können.

Unser Tierbesuchsdienst, welcher in den Anfangszeiten in 7 Seniorenresidenzen in Dessau-Roßlau vertreten war, hat seinen Tierbesuchdienst mittlerweile auch auf verschiedene Tagespflegeeinrichtungen erweitert.

Die Projekttage an Schulen oder Kitas zum Thema Tierschutz sind, ebenso wie die jährlichen Ferienspiele im Mehrgenerationenhaus, zu einem festen Bestandteil des jährlichen Terminkalenders unseres Vereins geworden.

Und bei den regulären Tierschutzarbeiten, welchen sich unser Verein widmet, wissen uns die Dessau-Roßlauer inzwischen auch als eine verläßliche Größe bei allen "Notfellen" an ihrer Seite.

Einen Grundsatz aus seiner Anfangszeit hat der Pfötchen e.V. übrigens bis heute beibehalten: wann immer sich die Möglichkeit dafür bietet, nehmen wir Möglichkeiten wahr, uns und unsere Arbeit in der Öffentlichkeit zu präsentieren und möchten dafür all den Einrichtungen, Firmen und Institutionen danken, die uns dazu die Möglichkeit geben.

Auf zwei Dinge sind wir, an unserem in wenigen Stunden anbrechenden 4. Geburtstag, besonders stolz und dies soll daher nicht unerwähnt bleiben:

Im Jahr 2010 würdigte das "Ministerium für Landwirtschaft und Forsten Sachsen-Anhalt unsere Arbeit" mit einer Anerkennungsurkunde.
Und mit dem "Tier- Natur- und Umweltschutztag", welchen wir im Jahr 2011 in Leben gerufen haben und für den wir dankenswerterweise das Umweltbundesamt als unseren Gastgeber gewinnen konnten, ist es uns gelungen eine Tradition für Dessau-Roßlau zu schaffen, die mit uns und unserem Verein verbunden ist und bleibt.
Als ein wundervolles Geburtstagsgeschenk empfanden wir es daher, als uns das Umweltbundesamt vor wenigen Tagen vorschlug, den "Tier- Natur- und Umweltschutztag" künftig in jedem Jahr immer in der zeitlichen Nähe eines für uns Tierschützer sehr wichtigen Datums stattfinden zu lassen: dem Welttierschutztag am 4. Oktober.

In den zurückliegenden 4 Jahren haben wir viele Erfahrungen gesammelt, auf die wir heute an unserem Geburtstag zurückblicken.
Wir haben gute Kontakte zu seriösen Tierschützern deutschlandweit aufgebaut, die uns in unserer Arbeit oft gegenseitig von Nutzen sind.
Bedanken möchten wir uns hier vor Ort besonders bei dem Verein "Ein Heim für Tiere e.V.". Nachdem wir uns persönlich kennengelernt hatten, haben wir zu einem guten regelmäßigen Kontakt gefunden und konnten uns bereits des öfteren gegenseitig mit konkreter Hilfe oder dem Austausch von Erfahrungen behilflich sein.
Wir wünschen uns, daß dies auch in der Zukunft so bleiben wird.

Allerdings haben wir auch gelernt, uns konsequent abzugrenzen: sowohl von kritikwürdigen tierschützerischen Ansichten, welche wir nicht akzeptieren und mittragen als auch von kritikwürdigen Vereinen, die als Mitbewerber auf dem Gebiet des Tierschutzes in unserem unmittelbaren Umfeld tätig sind. 

Nun, die Künstlerin Madonna hat einmal gesagt:

"Es ist reine Zeitverschwendung, etwas nur mittelmäßig zu tun."

In diesem Sinne werden wir die kommenden Jahre nutzen, unser Projekt Pfötchen e.V. weiter voranzubringen und uns auch noch weitere Aufgabenfelder zu erschließen.
Aber am heutigen Tage darf erst einmal gefeiert werden: alle unsere engagierten Mitglieder, die mit ehrlicher Motivation seit Jahren in unserem Verein arbeiten haben sich dies verdient.

HAPPY BIRTHDAY PFÖTCHENVEREIN  

bullet.gif Geschrieben von Scorpionlady68 , November 11 2012 5676 Gelesen · Drucken
Login
Benutzername

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
Zufallsbild
Frühjahrsfest
Frühjahrsfest
Mitglieder Umfrage
Es wurden keine Umfragen erstellt.
Neueste Artikel
bullet.gif Rechenschaftsbericht...
bullet.gif Rechenschaftsbericht...
bullet.gif Rechenschaftsbericht...
bullet.gif Rechenschaftsbericht...
bullet.gif Rechenschaftsbericht...
Foren Themen
Neueste Themen
bullet.gif Komplettes Rahmenpro...
bullet.gif Tasso-Newsletter/Pre...
bullet.gif Chippen, warum es so...
bullet.gif Scorpionlady68 hat ...
bullet.gif Menschen um die wir ...
Heißeste Themen
bullet.gif Miri&TheBengiBoys [124]
bullet.gif Tasso-Newsletter/... [59]
bullet.gif Unsere Bande [34]
bullet.gif Das haut dem Faß... [33]
Shoutbox
You must login to post a message.

history
20-02-2019 15:17
Habe heute überwiesen. Sorry Hatte zwei Unfälle einen Arbeitsunfall und einen Autounfall. Man hat mich wieder zusammengeflickt bin jetzt wieder fast der alte!

Scorpionlady68
06-11-2016 19:09
Streicheltermine für November 2016 sind nun online. Smile

Scorpionlady68
05-10-2016 06:15
Das komplette Rahmenprogramm für den 6. Tier-, Natur- und Umweltschutztag finden Sie nochmals im Forum.

Scorpionlady68
01-10-2016 15:51
Herzlich willkommen im Oktober Wink 14 taufrische Veranstaltungs- termine des Pfötchen e.V. sind ab sofort für unsere Leser online. Sehen wir uns ? Pfötchen drauf!

Scorpionlady68
04-09-2016 22:37
Uff...geschafft ! Trotz intensiver Vorbereitungen für unseren 6. Tier-, Natur- und Umweltschutztag - die Tierbesuchsdienst -Termine für September sind jetzt online. Wink

Scorpionlady68
31-07-2016 20:20
Die neuen Tierbesuchsdienst-
Termine für den Monat August sind online. Smile

Scorpionlady68
01-07-2016 21:12
Daaaaanke, lieber Jürgen für den Veranstaltungshinw
eis zu unserem Sommerfest. Grin

Scorpionlady68
01-07-2016 21:11
Viele interessante Termine für die Pfötchen im Monat Juli. Schaut doch mal vorbei, zum Beispiel beim Sommerfest oder am Infostand. Wink

Scorpionlady68
01-06-2016 21:57
Die "taufrischen" Termine für den Monat Juni sind online. Smile

Scorpionlady68
01-05-2016 22:08
So liebe Freunde, nun sind sie da. Die neuen Tierbesuchsdienst-
Termine für den Monat Mai. Wink

Scorpionlady68
29-04-2016 20:50
Daaaaanke, lieber Klaus. Smile Daaanke, liebe Dagmar . Wink

history
22-04-2016 17:35
Happy Birthday Daniela

Scorpionlady68
30-03-2016 20:25
Lieber Klaus, danke für deine Nachricht. Schade, dass du/ ihr nicht bei der Mitgliederversamml
ung dabei sein konntet. Liebe Grüße nach Gotha. Wink

Scorpionlady68
30-03-2016 20:21
So...und nun liebe Freunde....die neuen Tierbesuchsdienst-
Termine für den Monat April sind jetzt online. Smile

history
30-03-2016 20:10
Hallo vergesslich wie ich bin. Werde morgen den Mitgliedsbeitrag überweisen.